News

Mai 2017
Spiele in der ZDF-Krimi Reihe “Die Chefin” einen pakistanischen Forscher. Habe das Glück, mit ganz wundervollen Kollegen zu drehen wie Katharina Böhm, Jürgen Tonkel, Claudia Hiersche…ach solche Künstler machen mir einfach viel Freude. Da kann ich nur dankbar sein.

April 2017
Drehe zwei Folgen der neuen amerikanischen Serie “The Counterpart” an der Seite von Oscarpreisträger J.K. Simmons. Regie führt der Hammer Regisseur Alik Sakharov( Game of Thrones, Sopranos) und Jennifer Getzinger( Sex & the City, Desperate Housewifes). Was für eine Erfahrung.

Januar 2017
6 ausverkaufte Vorstellungen+ eine volle Zusatzvorstellung von “Der Idiot” am Nestroyhof in Wien. Und das in der freien Szene spricht wieder mal für die tolle Theaterstadt Wien!

Oktober 2016
BR-Ausstrahlung von “Fanny und die geheimen Väter” mit mir als Spanier Santiago Potts, zusammen mit der lieben Kollegin Jutta Speidel. Hier die Kritik aus der Frankfurter Neuen Presse: www.fnp.de

Oktober 2016
Drehe für die Gesundheitsfirma Roche PVT in Waiblingen eine schräge Werbung als rheinischer Inder in den schwäbischen Weinbergen.

Oktober 2016
Im zweiten Teil “Off the Record – die Mauer des Schweigens” unserer NSU-Trilogie übernehme ich die Rolle des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Mausen. Vorstellungen sind im November im Theater HochX in München.

Juni bis September 2016
Ab nach Österreich ins wunderschöne Reichenau! Wir spielen dort im Thalhof Theater mitten in den Bergen “Der Idiot” von Dostojewski unter der tollen Regie von Anna Maria Krassnigg mit Hammer-Kollegen! Spiele die Rolle des reichen Russen Rogoschin Parfjon!

April bis Mai 2016
Spiele im kleinen und schnuckeligen Torturmtheater Sommerhausen eine Hauptrolle als Franzose in “Une Liaison Pornographique” unter der Regie von Eos Schopohl. Wunderschönes Zwei-Personen-Stück! Wer das verbinden will mit leckeren fränkischen Weinen und einer idyllischen Landschaft am Main, der möge bitte kommen!

September 2015
Drehe eine ARD-Reihe, in der ich an der Seite von Jutta Speidel einen Spanier gebe, auch das gab es noch nicht bei mir! Wo soll das noch hinführen…? Irgendwann spielen die Inder noch Eskimos! Aber da hört’s dann auf, zapperlot!

August 2015
Kinofilmdreh “Die Reste meines Lebens” von Jens Wischnewski, wo ich zum ersten Mal einen Sanitäter spiele und er heißt: Sebastian Fohl – wurde also eins zu eins besetzt.

Juni 2015
Probenbeginn für das hochpolitische Straßentheaterstück “Wir waren nie weg” über Parallelen zwischen dem Oktoberfestattentat und den NSU-Morden.

Mai 2015
Kinofilmdreh mit Florian David Fitz. Habe einen Gastauftritt als Polizist…

Mai 2015
Premiere von “Lantana” von Regisseur Steffen Jäger am Vorarlberger Landestheater. Das Stück spielt im Zuschauerraum. Sehr empfehlenswert! Euer deutsch-indischer Schauspieler

Januar 2015
Am 25.Januar läuft unsere Kinofilm-Premiere von “Fünf Freunde IV” in München im Cinemaxx. Euer deutsch-indischer Schauspieler

Januar 2015
Unser Kinofilm “Fünf Freunde IV” läuft ab dem 26.Januar 2015 in den deutschen und österreichischen Kinos! Als indischer Schauspieler in Deutschland spiele ich dort einen Ägypter in Tunesien. Knaller! Ihr seht: Alles ist möglich!!!

Dezember 2014
Drehe im Dezember mit Regisseur Lars Montag die Krimireihe “Mord in bester Gesellschaft”. Spiele einen rheinischen Spurensicherer an der Seite von Wayne Karpendale, d.h. dieses Jahr schon meine dritte deutsche Rolle. Da geht was Leute!

Oktober 2014
Spiele am Theater Hamakom Nestroyhof/Salon 5 den wunderbaren Theaterabend “Carambolage” von der Regisseurin Anna Maria Krassnigg. Dort habe ich die Rolle des Politredakteurs Brand, ein Mensch ganz ohne Migrationshintergrund. Es gibt also doch noch Theatermacher mit einer offenen Weltsicht und ohne Tunnelblick. Und überhaupt sind die Stücke an dieser freien Bühne sehr zu empfehlen! Also an alle Wiener, rennt da rein! www.mottingers-meinung.at

August 2014
Im Kinofilm “Fünf Freunde Teil IV” spiele ich als deutscher Inder einen Ägypter in Tunesien. Mein erste Reise nach Afrika, ganz bezaubernde Menschen dort kennen gelernt. Der Film läuft im Januar 2015 in den deutschen und österreichischen Kinos an. Wieder einmal habe ich mit Mehmet Kurtulus gedreht, unser dritter gemeinsamer Film. Weitere ganz wundervolle Kollegen wie Ramin Yazdani, Mustafa Alin und Tamer Tirasoglu spielen mit, und ich bin so dankbar, sie kennengelernt zu haben. Allein deswegen lohnt sich der Beruf!

Juli 2014
Drehe zum dritten Mal an der Seite von der wunderbaren Kollegin Aglaia Szyszkowitz den ARD-Fernsehfilm “Die Hochzeitskönigin” unter der Regie von Ben Verbong. Spiele einen indischen Arzt. Weitere sehr nette Schauspieler sind Markus Mittermeier, Thomas Unger und Carlos Lobo.

Mai 2014
Premiere am Stadttheater Heilbronn, wo ich in “Ziemlich beste Freunde” die Hauptrolle spiele, den Rollstuhlfahrer… nein, natürlich den Pfleger Driss. 13 ausverkaufte Vorstellungen + 4 Zusatzvorstellungen waren ein Hit! In so einem guten Stück spiele ich als indischer Schauspieler natürlich gerne wieder den Farbigen!

April 2014
Drehe zum 2.Mal die Serie Soko 5113 und wieder einmal spiele ich einen Urdeutschen namens Rüdiger Zimmermann! Habe das Glück, die wunderbare Heidi Kranz als Regisseurin zu haben. Welch ein Glück, mit ihr zu arbeiten. Sie liebt Schauspieler!

März 2014
Ein kleines Wunder: Ich spiele in der Serie “Danni Lowinski” an der Seite von Annette Frier zum ersten Mal einen Staatsanwalt. Die Traumrolle des deutschen Bürgermeisters rückt für mich als indischen Schauspieler in Deutschland in greifbare Nähe – haha! www.fernsehserien.de